Zünftige Stimmung bei 2. ausverkauften IKG-Oktoberfest

Die Mittwochssitzung staunte nicht schlecht, als die Hauptorganisatoren Frank Zillig und Manfred Wagner 14 Tage vor dem Oktoberfest alle 100 Karten verkauft hatten.

Nach dem großen Erfolg der Premiere in Halle 1 im vergangen Jahr sprach sich diese Veranstaltung wie ein Lauffeuer in Idar und Umgebung herum und auch die 2. Auflage wurde wieder eine riesen Gaudi.IMG_4087

Bei zünftiger bayrischer Musik nahmen die Gäste ihr Oktoberfest-Buffet der Metzgerei Ivo Juchem ein. Vorher wurde aber das Fest noch durch den Festwirt (Frank Zillig), das Münchner Kindl (Manfred Wagner) sowie den närrischen Bürgermeister/1. Vorsitzender (Daniel E. Marx) traditionell mit dem Fassanstich eröffnet. Nach vier Schlägen floss der Gerstensaft in rauen Mengen und es wurde bis tief in die Nacht gefeiert.

Ein Höhepunkt der Veranstaltung war die Wahl zu Mr. Krachten und Mrs. Dirndl. Bei verschiedenen Spielen wurden am Schluss Fredy Risch und Andrea Pape als neue Träger dieser Titel ermittelt.

Als Preis konnte durch die Unterstützung der Kirner Brauerei sowie der NGS eine Brauereiführung für 20 Personen überreicht werden.

Die IKG freut sich bereits jetzt auf die 3. Auflage dieses Events im Jahr 2016.

IMG_4062