Wagenbauhalle wird zur Kleinkunstbühne umgebaut! – IKG-Vereinsheim firmiert ab sofort als Max-Hahn-Halle –

Große Dinge werfen Ihre Schatten voraus.
Die Idarer-Karneval-Gesellschaft Idar-Oberstein e.V. plant innerhalb des laufenden Jahres den Umbau der „Halle 1“ Ihres Vereinsheims zur Kleinkunstbühne.

Hier sollen in ansprechendem Ambiente bis zu 120 Personen in verschiedensten Veranstaltungen Platz finden. Neben eigenen Veranstaltungen wie z.B. dem Lokalschwank sind auch Veranstaltungen mit überregionalen Comedians geplant. Des Weiteren werden die Räumlichkeiten auch für Hochzeiten, Jahreshauptversammlungen, Firmentagungen usw. angeboten.

Die ursprüngliche Idee ist unserem Elferratspräsidenten und Theaterregisseur Wolfgang Schapperth entsprungen. Diese wurde dann in verschiedensten Zusammenkünften und Besprechungen verfeinert und geht nun in die Planungsphase.

Abgeschlossen sein sollen die Maßnahmen zum 11.11.2017 wenn der traditionelle Lokalschwank ansteht. Selbstverständlich halten wir Sie auf unserer Homepage bzgl. dem aktuellen Stand auf dem laufenden.